> Zurück

Nachtmarsch 2019

Jenny Karin 07.07.2019

Am Dienstag, 25. Juni 2019 fand wieder der traditionelle Nachtmarsch des Kreisturnverbandes Baden statt. Dieses Jahr ging es nach Würenlos. Je acht Frauen der Sporteva sowie von den LadysFit nahmen den zweistündige Rundmarsch durch Würenlos unter ihre Füsse. Da es an diesem Tag rund 35 Grad heiss war, starteten wir erst um 19.30 Uhr, was kein Nachteil war. Erstens konnten wir bei kühleren Temperaturen marschieren und zweitens gab es an den verschiedenen Posten keine längeren Wartezeiten. Von Korbball-Werfen, Wasserpistolen-Schiessen, Distanz-Schätzen, Wasser-Tragen, Gummistiefel-Werfen etc. war ein bunter Mix von verschiedenen Posten vorhanden. Beim Chriesistein-Spucken entpuppte sich Ursula Arnet von den LadysFit als grosses Talent, was uns dort viele Punkte einbrachte. Auch die Weindegustation des Weinguts Wetzel wurde von uns sehr geschätzt. Beim Basketwurf erzielten Sporteva mit 10 Punkten die Tagesbestmarke, das intensive Korbballtraining hat sich doch noch ausgezahlt. Im Anschluss an die «sportlichen Leistungen» gab es in der Mehrzweckhalle ein währschaftes Znacht. Gespannt warteten wir auf das Rangverlesen. Mit den guten Rängen 16 (Sporteva) und 11 (LadysFit) von 37 gestarteten Vereinen konnten wir sehr zufrieden sein. Es war ein gut organisierter Anlass, herzlichen Dank dem TV Würenlos dafür. Nächstes Jahr dürfen wir unser Dorf in diesem Rahmen vorstellen.